Januar

++ Der gesetzliche Mindestlohn in Deutschland wird um 35 Cent auf 9,19 Euro pro Stunde angehoben. ++

++ Der Bundesrechnungshof legt dem Deutschen Bundestag einen Sonderbericht zur Deutschen Bahn vor. Der Präsident des Bundesrechnungshofes Kay Scheller erklärt, „der Bund und die DB AG haben die Kernziele der vor 25 Jahren angestoßenen Bahnreform verfehlt. Gerade im Verhältnis zur Straße kam kaum mehr Verkehr auf die Schiene. Im Güterverkehr liegt der Verkehrsanteil der Eisenbahn sogar niedriger als 1990“. Zudem werde die Deutsche Bahn fortlaufend von der öffentlichen Hand in Milliardenhöhe unterstützt und das Unternehmen ist derzeit mit rund 20 Milliarden Euro verschuldet. International erzielte Gewinne habe die Bahn bislang nicht zur Finanzierung der Eisenbahn in Deutschland verwendet, sondern international reinvestiert. [Quelle] ++

Februar

++ Die Germania Fluggesellschaft, Deutschlands viertgrößte, ist pleite. ++

++ Der britische Tourismuskonzern Thomas Cook will seine Fluggesellschaften loswerden. Betroffen ist u.a. der deutsche Ableger Condor. ++

Ursula Karusseit (01.02.), Rosamunde Pilcher, Rudi Assauer (beide 06.02.), Jörg Schönbohm (CDU-Politiker, 07.02.), Bruno Ganz (16.02.), Karl Lagerfeld (19.02.), Mark Hollis (Sänger der brit. Band "Talk Talk", 25.02.)

März

+ 05.03.: Bundestrainer Joachim Löw gibt bekannt, dass Mats Hummels, Thomas Müller und Jérôme Boateng nicht mehr dem Kader der Fußballnationalmannschaft angehören werden. +

+ 08.03.: Im Bundesland Berlin wird erstmals der Frauentag als arbeitsfreier gesetzlicher Feiertag begangen. +

Arnulf Baring (Journalist/Publizist) Werner Schneyder (österr. Kabarettist, beide 02.03.), Klaus Kinkel (FDP, u.a. ehem. Bundesminister Justiz/Auswärtiges, Vizekanzler), Luke Perry (Beverly Hills 90210, beide 04.03.)

April

++ 12.04.: Im Lausitzer Braunkohlerevier beginnt die Flutung des Tagebaus Cottbus-Nord. Der dadurch entstehende Cottbuser Ostsee wird nach Fertigstellung der größte künstlich geschaffene See Deutschlands sein. ++

++ 15.04.: Das Jahrhundertbauwerk und Weltkulturerbe Kathedrale Notre-Dame de Paris brennt und wird besonders im Turm-, Dachstuhl- und Innenbereich stark beschädigt. Ursache des Brandes waren Restaurierungsarbeiten. ++

Hannelore Elsner (21.04.)

Mai

+ 27.05.: Im Fußball steigt der 1. FC Union Berlin nach zwei Unentschieden in den Relegationsspielen gegen den VfB Stuttgart in Folge der Auswärtstorregel in die Bundesliga auf, während der VfB zum dritten Mal in seiner Vereinsgeschichte in die zweite Bundesliga absteigt. +

Doris Day (13.05.), Niki Lauda (20.05.)

Juni 

++ 02.06.: Andrea Nahles kündigt ihren Rücktritt als Partei- und Fraktionsvorsitzende der SPD sowie die Niederlegung ihres Bundestagsmandates an. ++

++ 08.06.: Die Deutsche Bahn stellt den Verkauf des Schönes-Wochenende-Tickets ein. ++

++ 13.06.: Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig erklärt das massenhafte Töten männlicher Küken bis zur Einführung von alternativen Verfahren zur Geschlechtsbestimmung bereits im Ei übergangsweise für zulässig. ++

++ 15.06.: Verkehrsminister (be)Scheuer(t) möchte Roller fahren: Die Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung (eKFV) tritt in Kraft. Damit wird unter anderem die Nutzung sogenannter „E-Scooter“ auf öffentlichen Straßen zulässig. Ein erster Entwurf der Verordnung sah 2018 u. a. eine Helm- und Führerscheinpflicht sowie ein Mindestalter von 16 Jahren vor, worüber sich Scheuer hinwegsetzte. Fortan sind Flüsse und Straßen der Großstädte mit den achtlos entsorgten "Einwegrollern" gesäumt. ++

Wilhelm Wieben (13.06.), Wibke Bruhns (erste dt. TV-Nachrichtensprecherin, 20.06.), Lisa Martinek, Max Wright (Vater in "Alf", beide 28.06.)

Juli

++ 17.07.: Nach ihrer Wahl zur Präsidentin der EU-Kommission am Vortag tritt Ursula von der Leyen von ihrem Amt als Bundesverteidigungsministerin zurück. Zur Nachfolgerin wird Annegret Kramp-Karrenbauer ernannt. ++

Costa Cordalis (02.07.), Michael Jürgs (Journalist, 05.07.)

August

+ 06.08.: Laut Recherchen von report München wird nach dem zweiten Dürrejahr in Folge in Teilen von Deutschland das Trinkwasser knapp. +

Peter Fonda ("Easy Rider", 16.08.), Helmut Krauss (Schauspieler/Synchronsprecher, "Nachbar Paschulke", 26.08.)

September

++ 01.09.: Landtagswahl in Sachsen: Die CDU bleibt trotz großer Verluste stärkste Kraft (32,1 %) vor der AfD (27,5 %). ++

+ 12.09.: Das Ehepaar Charlotte (98) und Ludwig Piller (104) feiert seine Eichenhochzeit. Damit sind sie das erste deutsche Ehepaar, das 80 Jahre lang verheiratet ist. +

+ 23.09.: Das britische Unternehmen Thomas Cook Group ist insolvent. +

Rudi "Rastlos" Gutendorf (Fußballtrainerlegende, 13.09.), Sigmund Jähn (21.09.), Jacques Chirac (26.09.)

Oktober

+ 19.10.: Das britische Unterhaus stimmt in einer Sondersitzung gegen eine sofortige Billigung des neuen Brexit-Vertrags. Damit tritt der Benn Act in Kraft, der Premierminister Boris Johnson zu einem Antrag auf Verlängerung der Brexit-Frist in Brüssel zwingt. +

Karel Gott (01.10.), Billie Zöckler (Schauspielerin, 18.10.)

November

+ 08.11.: 35 nach einer Verpuffung in der Grube Teutschenthal eingeschlossene Kumpel werden aus einer Tiefe von 700 m gerettet. +

+ 14.11.: Beschluss des Bundestages zur Impfpflicht für Masern in Deutschland. +

+ 25.11.: Juwelendiebstahl im Grünen Gewölbe zu Dresden. +

Walter Freiwald (16.11.)

Dezember

+ 22.12.: Bundeskanzlerin Angela Merkel holt die Amtszeit ihres Vorgängers Konrad Adenauer ein: 14 Jahre und einen Monat. Den bisherigen Rekordhalter Helmut Kohl hätte sie überholt, wenn sie bis zum 18. Dezember 2021 im Amt bleiben würde. +

Wolfgang Winkler (Polizeiruf-Kommissar, 07.12.), Gun-Marie Frediksson (schwedische Sängerin des Duos "Roxette", 09.12.), Gerd Baltus (Schauspieler, 13.12.), Manfred Stolpe (SPD, ehem. Ministerpräsident Brandenburgs und Bundesverkehrsminister, 29.12.), Jan Fedder ("Großstadtrevier", 30.12.)

 

© 2019 MBC

Unterstützt durch Daten aus:

https://www.wikipedia.de/

Der Rückspiegel ging 2019 bereits in die fünfte Runde. Wer noch einmal zurückblicken möchte: